Die Kosten


Für unsere Beauftragung ist keine Mitgliedschaft erforderlich.

 

Sofern Sie uns mit der Einziehung einer Forderung beauftragen, wird zwischen uns für die Geschäftsbesorgung  ein entgeltlicher Dienstvertrag  ( § 611 f.f. BGB ) geschlossen.

 

Die Vergütung der registrierten Personen wurde durch den Gesetzgeber im Oktober 2013 geregelt. Einzelheiten können dem § 4 des Einführungsgesetztes zum Rechtsdienstleistungsgesetz ( RDGEG ) entnommen werden.

 

Danach beanspruchen wir grundsätzlich die gleiche Vergütung, die ein Rechtsanwalt bei vergleichbarer, außergerichtlicher Tätigkeit nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) verlangen würde. Neben der Vergütung werden anfallende Auslagen berechnet.

 

Gerne übersenden wir Ihnen auf Wunsch unsere VERGÜTUNGS- UND AUSLAGENÜBERSICHT oder erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

 

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular

 

 

 

 

 

EGGE-INKASSO e.K.

Inh.:  Carsten Möbuß

 

Registrierter Rechtsdienstleister

nach § 10 Abs. 1 Nr.1 Rechtsdienst-

leistungsgesetz (RDG)

 

Pfarrer-Weyrather-Straße 17

D - 33184 Altenbeken

 

Tel.:   0 52 55  /  93 17 45

FAX:  0 52 55  /  93 17 46

 

in dringenden Fällen über:

0 15 20  /  34 77 14 5

 

eMail:  post@egge-inkasso.de